Zwischen persönlicher Bestleistung und hartem Kampf gegen sich selbst

Köln / Gütersloh, 30. Mai. Auch rund eine Woche nach der Teilnahme am Ironman auf Lanzarote ist die Stimmung bei Triathlon-Profi Tobias Drachler noch zwiegespalten. Im Vorfeld hatte sich der 31-Jährige mehr als Platz 9 erhofft, rückblickend ist er mit seinem Ergebnis jedoch mehr als zufrieden. Vor allem beim abschließenden Laufen überzeugte der Kölner mit einer persönlichen Bestzeit von 2:48:58 Stunden.  „Platz 9 ist kein Grund sich zu verstecken. Vor allem, weil wir gesehen haben, dass wir mit unserer Saisonvorbereitung nicht grob falsch gelegen haben“, sagt Tobias Drachler, der aktuell seine Regeneration in Köln absolviert. „Schwimmerisch und läuferisch war meine Leistung…

by livewelt
29. Mai 2022